STEP IT Academy | Wir unterrichten seit 1999. Hochwertige IT-Ausbildung für Erwachsene und Kinder. Wir bereiten Programmierer, Designer und Systemingenieure vor, die nicht durch künstliche Intelligenz ersetzt werden können. Um dies zu erreichen, lehren wir neben dem Kernwissen, wie man Aufgaben versteht, Projekte durchführt und im Team arbeitet.

Ihr Browser Internet Explorer ist nicht mehr aktuell!

Bitte verwenden Sie Google Chrome, Safari, Mozilla Firefox, Opera

phone_validation_text
Х ХХХ ХХХ-ХХ-ХХ

Bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung der persönlichen Daten. Wir verpflichten uns, die erhaltenen Informationen nur innerhalb unserer Firma zu verwenden und nicht an Dritte weiterzugeben.

Weiter lesen

Wir glauben, dass jeder ein IT-Spezialist werden kann. Um dieses Ziel zu erreichen, brauchen Sie nur die Sehnsucht, Fleiß und Disziplin. Wir kümmern uns um den Rest.

Wir haben einen umfassenden Trainingsplan entwickelt, um professionelle IT-Fähigkeiten durch praktische Erfahrung zu meistern.

Die STEP IT Academy ist seit dem Jahr 1999 im Bereich der IT-Ausbildung tätig. Wir arbeiten mit anerkannten Softwareentwicklungsfirmen zusammen und sind zuversichtlich, welche Art von Ausbildung für einen erfolgreichen Start in der IT notwendig ist. Dank unseres einzigartigen Lehrplans und des projektbasierten Ansatzes lernen unsere Studenten, realitätsbezogene Probleme lösen zu können und und schon während der Ausbildung in die IT-Branche einzusteigen.

Der Wert des Berufsprogramms "Netzwerktechnologien und Cybersicherheit" wird durch Tausende von STEP-Absolventen bestätigt, die jetzt als qualifizierte Ingenieure in den größten IT-Unternehmen in 36 Ländern der Welt arbeiten.

Unsere Werte

Relevanz, Kompetenz, Unterstützung

Der Ausbildungsprozess der STEP IT Academy basiert sich auf drei wesentlichen Komponenten einer effektiven Ausbildung.

Aktueller Lehrplan

Das Wissen und die Fähigkeiten, die unsere Studenten erwerben, müssen den Anforderungen der Arbeitgeber heute und in Zukunft entsprechen. Deshalb überprüfen und aktualisieren wir unseren Lehrplan alle 6 Monate.

Trainer mit praktischen Fähigkeiten

Die Trainer der STEP IT Academy sind IT-Profis mit mindestens 5-jähriger Erfahrung. Unsere Studenten erhalten nur relevantes Wissen und Fähigkeiten, die in der Praxis angewendet werden.

Freundliche Umgebung

Wir haben eine besondere Lernumgebung geschaffen, in der Trainer und Studenten als Partner kommunizieren und ein gemeinsames Ziel verfolgen. Unsere Klassenräume und Labore sind mit komfortablen Arbeitsplätzen, Computern und lizenzierter Software ausgestattet.

Für wen

Dieses Programm ist entwickelt für

Schüler und Absolventen (15-18 Jahre alt)

die von einer Karriere in der IT oder als Netzwerktechniker träumen.

Studenten (18-23 Jahre alt)

die parallel zu ihrer universitären Ausbildung ein zweites Fachgebiet anstreben.

Quereinsteiger (23-55 Jahre alt)

die mit ihrem derzeitigen Beruf und ihren finanziellen Möglichkeiten nicht zufrieden sind und sich zum Netzwerkadministrator ausbilden lassen oder eine Karriere in der IT-Branche aufbauen wollen.

Diejenigen, die ihre IT-Qualifikationen erweitern wollen,

ihre Fähigkeiten strukturieren und gefragte Arbeitskenntnisse in der modernen IT erwerben wollen.

Studenten erhalten
network_skills_back_mob

Nach 2,5 Jahren erhalten die Studenten der STEP IT Academy

Maximale praktische Ausbildung

Der STEP-Bildungsprozess ist praxisorientiert. Bei uns gibt es keine langweiligen Vorlesungen; unsere Studenten müssen keine Vorlesungszusammenfassungen schreiben und Materialien auswendig lernen. Vielfältige Studieninhalte sind auf einer modernen und bequemen Online-Plattform verfügbar. Der Student kann an jedem Ort und zu jeder Zeit studieren.

Abgeschlossenes Portfolio

Die Studenten der STEP IT Academy arbeiten an interessanten Projekten, die den Anforderungen der IT-Branche und den Bedürfnissen der Arbeitgeber entsprechen. Der letzte Schritt des Bildungsprogramms ist ein Abschlussprojekt. Die Projekte der Studenten werden in ein professionelles Portfolio aufgenommen, was ihnen einen wichtigen Vorteil bei der erfolgreichen Arbeitssuche gibt.

Unterstützung bei der Arbeitssuche

Vertreter führender IT-Unternehmen besuchen die Projektpräsentationen der Studenten und nehmen als Jurymitglieder und Redner an Hackathons und IT-Wettbewerben teil, die von STEP organisiert werden. Fleißige und talentierte Studenten werden schon vor dem Abschluss eingestellt.

Warum dauert das Programm 2,5 Jahre statt nur 3 Monate?

Oft versprechen Kurzlehrgänge, einen Anfänger in nur 3-4 Monaten zu einem qualifizierten Profi auszubilden. Dies ist entweder eine Lüge oder eine inkompetente Aussage. In einer solch kurzen Zeit kann man nur Grundlagen lernen, aber keine ernsthaften praktischen Fähigkeiten. Nach solchen Kursen werden Ingenieure nur in der Lage sein, einfache und schlecht bezahlte Aufgaben auszuführen und müssen sich selbst weiterbilden, um voranzukommen, wobei sie ständig Lücken in dieser Grundausbildung füllen. Viele autodidaktische IT-Manager bedauern, dass sie nicht schon zu Beginn ihrer Karriere eine grundlegende Ausbildung erhalten haben. Unser professionelles "Netzwerktechnologien und Cybersicherheit"-Programm deckt alle notwendigen Themen für einen professionellen Spezialisten ab. Das Programm ist auf 2,5 Jahre bzw. 5 Semester ausgelegt. Wir sind zuversichtlich, dass dies die richtige Dauer ist, um die Fähigkeiten und die notwendige Erfahrung zu gewinnen, um ein gefragter Profi zu werden.

Verzeichnis
Lehrplan

Verzeichnis

Das Programm ist orientiert auf die Nachfrage der IT-Industrie. Unsere Methodiker und Trainer arbeiten ständig an der Verbesserung und Aktualisierung des Lehrplans, um sicherzustellen, dass STEP-Absolventen den zukünftigen Arbeitgebern ihre besten Fähigkeiten demonstrieren können.

  • Einführung in die Algorithmentheorie und Datenstrukturen
  • Programmiersprache C
  • Systemprogrammierung (Threads, Prozesse, Synchronisationsprimitive, Kommunikation zwischen Prozessen) Netzwerkprogrammierung (Sockets, synchrone und asynchrone Datenaustauschmechanismen, Protokolle)
  • Hardware von Workstations und Laptops
  • LAN-Vermittlung, Protokolle, Tunneling, virtuelle Netzwerke
  • Planung, Installation und Diagnose von strukturierten Verkabelungssystemen
  • IP-Routing
  • Anwendungsprotokolle und TCP / IP-Stack-Dienste
  • Verwaltung von Windows 8.1 / 10. Installation, Update, Migration, Kontrolle des Zugriffs auf Ressourcen. Sicherheits-Konfiguration
  • Verwaltung von Windows Server 2012/2016. Netzwerkdienste, Virtualisierung, Terminaldienste, Gruppenrichtlinien. Aktives Verzeichnis
  • Verwaltung von Microsoft SQL Server 2014. Datenbankentwicklung, SQL, Sicherung und Wiederherstellung, Sicherheitsmodell, Replikation
  • Linux-Systemadministration. Installation, Dateisysteme, Geräte, Benutzerverwaltung, Zugriffsrechteverwaltung, Scripting
  • Linux Netzwerkadministration. Mail-, Datei- und Webserver. Balancing und Überwachung
  • Sicherheit von Rechnernetzen und Systemen. Kryptographie, Authentifizierung, Autorisierung, Systemforschung, ids / ips, Paketfilter
  • IT-Grundlagen. PC-Hardware und -Software - Autorisierter Kurs der Cisco Networking Academy
  • Cloud-Technologien: VMWare, Amazon Web Services, Google Cloud Services, Microsoft Azure
  • DevOps: wichtigste Werkzeuge
  • Python für die Netzwerkprogrammierung
  • CCNA R&S. Routing und Switching. Grundlagen
  • CCNA R&S. Routing und Switching. Skalierung von Netzwerken
  • CCNA R&S. Routing und Switching. Verbinden von Netzwerken
  • CCNA Sicherheit
Sie werden in der Lage sein

Nach dem Abschluss dieses Kurses werden Sie in der Lage sein

  1. Ein strukturiertes Verkabelungssystem zu entwerfen, zu installieren und zu zertifizieren.
  2. Ein lokales Netzwerk beliebiger Komplexität unter Verwendung moderner aktiver Geräte zu entwerfen und aufzubauen
  3. Ein geroutetes Unternehmensnetzwerk unter Verwendung globaler IP-basierter Technologien zu erstellen
  4. Unternehmensnetzwerke mit dem Internet zu verbinden und dabei das notwendige Maß an Sicherheit zu gewährleisten
  5. Entwickeln und Implementieren umfassender Netzwerksicherheitsrichtlinien
  6. Bereitstellung und Unterstützung von Netzwerkdiensten zur Gewährleistung eines sicheren und effizienten Zugriffs auf Netzwerkressourcen
  7. Administration von modernen Server-Betriebssystemen und aktiven Netzwerkgeräten
  8. Verwalten des Betriebs von großen, hochkomplexen Netzwerken.
  9. Diagnose und Behebung einer Vielzahl von Netzwerkproblemen und -fehlern.
Lesen Sie mehr
Wie wir unterrichten

Wie wir unterrichten

Der Trainingsprozess in STEP konzentriert sich auf die Entwicklung praktischer professioneller Fähigkeiten ohne jegliche Ablenkung: keine schriftlichen Prüfungen, kein Auswendiglernen, nur spezifische Tests zur Selbsteinschätzung. 

Unsere Absolventen erhalten ein internationales Diplom der STEP IT Academy

und Zertifikate von den führenden Unternehmen der IT-Branche.

Unternehmen

Unternehmen, in denen die STEP-Absolventen arbeiten

Rückruf anfordern

Diese Website verwendet Cookies

Datenschutzbestimmungen und rechtliche Informationen